Unterhaltsame und Dialogische Vorträge

Infotainment Keynote Speaker der besonderen Art

Frank_Eilers_Keynote_Speaker

Ich werde werde als Keynote Speaker in den verschiedensten Formaten gebucht und moderiere gelegentlich Diskussionsrunden unterschiedlichster Art (z.B. Fish Bowls). Dabei kombiniere ich meine Erfahrungen aus der Stand-up mit einem ständigen Publikumsdialog. Meine Themengebiete sind die Zukunft der Arbeit, New Work, Digitalisierung, Arbeit 4.0, Big Data und alles, was diese Themengebiete schneidet.

Für die Themengebiete Digitalisierung und Zukunft der Arbeit gibt es eine eigene Seite. Einfach klicken!

Alle anderen Themenfelder, die mich interessieren, sind weiter unten aufgelistet.

 

Impro-Vortrag a la Improvisationstheater oder eine spontane Keynote?

Frank_Eilers_Vortrag_Berlin

In den letzten Monaten wurde ich vermehrt für improvisierte Vorträge angefragt. Mein erster Gedanke war: Das kann doch gar nicht funktionieren! Ich habe es trotzdem ausprobiert, meine Komfortzone verlassen und durfte feststellen, dass es sehr wohl funktioniert! Ein Improvisationsvortrag kann auf verschiedene Arten aufgebaut sein. So war ich schon als Teilnehmer auf einer Konferenz, um am Ende eine Zusammenfassung des Geschehens zu präsentieren. Des Weiteren habe ich auf einer anderen Veranstaltung den Konferenzteil bewusst vermieden, um bei einer Abendveranstaltung im Dialog mit dem Publikum wichtige Punkte zu erarbeiten. 

Eine sehr inspirierende Herausforderung war ein Vortrag a la Günter Wallraff. Einen Tag lang war ich quasi "undercover" als neuer Business Development Manager auf einem Sales Meeting und musste Eindrücke vom Geschehen sammeln ohne von den anderen Mitarbeitern enttarnt zu werden. Am nächsten Morgen gab es dann eine dialogische Keynote zum Thema Neugier & die Zukunft des Vertriebs.

Ich bin für jede Idee zu begeistern und freue mich immer über neue Formate. Anders als beim Improvisationstheater habe ich kein festes Konzept, an dem ich mich halten muss. Ich lege das Wort Improvisation noch mal neu aus und habe nur eine einzelne Regel: Vertraue darauf, dass im richtigen Moment ein guter Gedanke aufkommt.

Vortrag Künstliche Intelligenz & Machine Learning

Vortrag_kuenstliche_intelligenz

Wir alle kennen Apples Siri oder Amazon Echo mit der bezaubernden Alexa. Die künstliche Intelligenz tritt Stück für Stück in unser Leben. Immer mehr Unternehmen investieren in neue KI-Technologien. Chatbots führen Gespräche mit uns und erzeugen gleichzeitig ein mulmiges Gefühl. Elon Musk geht sogar so weit, dass er die KI für gefährlicher als Atombomben hält. Da durch die Digitalisierung das Thema KI dramatisch befeuert wird, nimmt auch hier die Nachfrage zu und ich philosophiere sehr gerne darüber, in welchen Bereichen die KI als nächstes einkehren wird. Wo macht es Sinn? Wo sind die Bereiche zu finden, die man besser nicht der Maschine überlassen sollte? Die Diskussionen sind vielfältig und spannend und reichen von der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle bis hin zum Menschenbild der Zukunft. Fakt ist: Die KI-Anteil wird weiter rasant wachsen und neuste Möglichkeiten werden getestet. Was am Ende übrig bleibt, entscheiden hoffentlich wir selbst!

 

Hier einige Beispielthemen, die ich im letzten Jahr referiert habe:

Big Data - Mein Leben in 20 Jahren mit Big Data

Do what makes you happy - Von der Kunst nur das zu tun, was man möchte

Smart Work - Ist die Arbeit noch Arbeit?

Innovation(en)? Wollen wir nicht, brauchen wir aber

Be a Comedian - Authentizität und Natürlichkeit als Schlüssel zum Erfolg

Scheitern ist gut! Erfolg durch eine neue Kultur des Scheiterns

Der Hurrikane "Digitalisierung" -  Er kommt und bleibt!